Resonanzen

Willst Du Dich am Ganzen erquicken,
so musst Du das Ganze im Kleinen erblicken.
Johann Wolfgang von Goethe

Hier schreiben einige Mitglieder ihre Erfahrungen und
positiven Resonanzen über die WIRkung der HerzLicht Akademie.

 


Lieber Jo!

Für mich war unser letztes Skype Gespräch Balsam für die Seele und ein Aufwachen in meine Klarheit auf meinem Weg. Es fasziniert mich immer wieder, wie Du die Dinge klar und deutlich auf den Punkt bringst, mit einer unbeschreiblichen Wertschätzung und Einfühlungsvermögen.

HerzLicht Danke für Deine herzliche fröhliche Art, die mich immer sehr berührt und genau zum rechten Zeitpunkt in mein Leben kommt.

Seitdem wir uns kennen, hat sich mein Leben in wundervoller Weise zum besseren gewendet und dafür bin ich Dir ewig dankbar und weiß es wohl zu schätzen, Dich kennengelernt zu haben. Meine goldenen Bücher (mittlerweile 3 Stück), sind meine ständigen Wegbegleiter und für mich nicht mehr wegzudenken.

Es fühlt sich richtig richtig gut an, die Herzens-wünsche rein zu fühlen und die vielen Häkchen in der doch relativ kurzen Zeit zu sehen, zu fühlen und zu schätzen.

Meine Intention, die Wortschatzformel mit in die Welt tragen zu dürfen, beflügelt mich sehr stark und ich weiß, dass wir es gemeinsam zum wohle für die gesamte Erde und allen Lebewesen tun. Das ist Herzklopfen pur, in diesem Moment!

HerzLicht Danke lieber Jo und eine herzliche Umreichung.:-)
Herzliche Grüße auch an Ines und Timon!
Alles Liebe
Matthias


Lieber Jochen und liebe Ines

von Herzen möchte ich mich bei Euch beiden bedanken für Euer Sein und Euer so grossartiges und wertvolles Wirken.

Seit ich mit Euch beiden meinen Herzenswünscheerfüllungsweg gehe, hat sich so viel wundervolles in meinem Leben zeigen dürfen.

Ich erlebe fast jeden Tag sehr berührende Begegnungen und so viel Wertschätzung und Dankbarkeit für mein Wirken, dass mir wirklich die Worte fehlen das zu beschreiben.

Nur schon meine Absicht für Menschen, ihnen Gutes zu tun, zum Beispiel mit einer Lesung im Feld, hat schon finanzielle Fülle gebracht, obwohl ich am Telefon nur kurz darüber gesprochen habe und nicht wirklich eine Feldlesung gemacht habe… Effizienz kommt da rein…;-) ich bin immer wieder sehr erstaunt und berührt, wie die Geistige Welt auf so kreative und humorvolle Weise wirkt… wow.

Ich habe das Gefühl, dass sich jetzt mein grosses Thema der letzten Monate, "Selbstliebe und meine Einzigartigkeit leben", im sogenannten Aussen wirklich zeigt, und das mit soviel Leichtigkeit dass ich nur staunen kann…Dafür danke ich Dir herzlichst lieber Jo.

Auch mein Vertrauen in mich und in die Geistige Welt hat sich nochmal sehr stark verstärkt seit dem Kurs "Lesen im Feld“ bei Dir liebe Ines.

Ich danke EUCH BEIDEN für ALLES und vor allem auch für unsere Herzensverbindung, die ich von Anfang an so stark gespürt habe.

HerzLICHT DANKE und eine grosse Herzensumreichung
Alexandra


Lieber Jo,
unser Telefonat von eben hat mir ein bisschen mehr Leichtigkeit und
Hoffnung gebracht... es fühlt sich gut an zu wissen, dass ich mein Leben
und meine Glück selber in der Hand habe und mit Dir einen guten
Begleiter habe, der mir den Weg zeigt...
Danke!
LG, Ines G.


Lieber Jo,

ich habe mir gedacht, dass ich diese Schwingung in der ich mich gerade befinde nutze und Dir eine Resonanz auf unser gerade geführtes Gespräch übersende.

WOUW... jede einzelne Zelle meines Körpers vibriert, mein Herz hüpft und springt vor Freude. Das war jetzt mal Information vom aller feinsten mit so viel Herz und Hingabe, dass ich gerade auf einem anderen Planeten schwebe.

Ich bin soooooo dankbar mit in diesem Boot sitzen zu dürfen, dass es einfach alles in mir zum strahlen bringt, wunderbar!

Es ist immer wieder ein Genuss, mit Dir zu plaudern und Deine Energie zu spüren...Begeisterung pur.

Das musste ich jetzt mal schnell loslassen!:-) Freue mich auf unsere gemeinsame, wunderschöne Zukunft.

Fühl Dich von Herzen gedrückt!
Herzliche Grüße
Matthias


Hallo lieber Jochen,

Anbei sende ich Dir noch meine Notizen zu unserem Gespräch am Dienstag, den 16.10.2018.

Es war sehr schön mit Dir zu skypen. Du hast eine wundervolle Art Dinge bildlich zu erklären und man merkt, wie wichtig er Dir ist, Bewusstsein und Liebe in die Welt zu tragen. Schön, dass Du mich gefunden hast, denn wie Du selbst schon sagtest, ist es sehr stimmig zwischen uns.

Was mich an unserem Gespräch am meisten beeindruckt hat, war das Bild vom neu angelegten Garten, das ich seither mit mir trage und bei allem was ich mache und was mir begegnet überlege, ob ich das in meinen Garten pflanzen möchte.
Dafür ein herzliches Dankeschön.

Ich freue mich schon auf nächsten Dienstag und wünsche Dir und Deiner Familie noch eine schöne Woche
Fühlt Euch gedrückt
Herzliche Grüße
Silke


Lieber Jo,
jetzt gleich im Anschluss an unser wiederum so schönes, inspirierendes Gespräch – DANKE noch einmal dafür ! -  kam direkt eine schöne göttlich glückselige Eingabe zu mir.
Wir sprachen über die Vereinfachung und Einfachheit der Sprache, die Sprache im Jetzt.
Je mehr ich mich im Jetzt befinde, bewusst denke und rede, um so einfacher und also ruhiger ist auch der sonst so unermüdliche Geist.
Wie schön!!!!
HerzLicht
Ich überlege, ob ich meine Mail-Unterschrift generell in HerzLicht ändere…?
Janka


Hallo lieber Jo,

hier nun meine positive Resonanz von meinem Mitwirken bei Euch der Herzlichtakademie.

Als erstes möchte ich mich aus ganzem Herzen danken für Eure wundervolle Arbeit. Bereits in unserem ersten Gespräch hast Du mein Herz erreicht. Warum? Die Gespräche sind wertschätzend, auf Augenhöhe, inspirierend lebendig und immer bei mir und meinen Herzenswunscherfüllungen. Als Du mich angerufen hast und Dich einfach nur bedankt hast für meinen Tip Matthias und über mein sein war ich sehr gerührt, denn diese Wertschätzung für mein tun und sein habe ich so das erste mal erlebt. Danke dafür.

Jetzt bin ich ca. 8 Wochen dabei, Dankbar, dass wir fast jeden Tag skypen und viele gleiche Ideen haben und gemeinsame Projekte planen.

Was hat sich positiv bei mir verändert?
-mein Bewusstsein für mich, es erfüllt mich jeden Tag auf`s neue das legen meiner Saat für meine Herzenswunscherfüllung
-meine Kommunikation, mir ist aufgefallen wie viele nicht positive Worte in meinem Wortschatzbuch enthalten sind und wie schön es sich anhört und anfühlt wenn diese Worte in positiv geschrieben sind
-mein Verständnis für das Wort. Welche positive Resonanz ein positives Wort hat
-mein Business, es hat sich neu sortiert, wie? das zeigt sich
-meine Gespräche mit Kunden und Partnern. Hier habe ich die Bedarfsorientierte Kommunikation verinnerlicht.
-mein Bewusstsein für die finanzielle Fülle. Hier konnten wir Blockarden lösen

DANKE für Euer Vertrauen, Eure Wertschätzung, Euer offenes Ohr.
Das mitwirken erfüllt mich mit großer Freude und Dankbarkeit.
HerzlichLicht
Kirsten


Lieber Jo

Zuerst einmal vielen Dank für dein Sein und die wunderbaren Gespräche, die ich bereits mit dir führen durfte.

Es ist wunderbar und ein riesengrosses Geschenk, dass es so einfach ist ehrlich zu sein. Mit dem kleinen Wort nicht fällte es mir ganz einfach zu meinen wahren Gefühlen zu stehen und mich dabei auch noch rundum gut zu fühlen.

Auch das kleine Puzzleteil findet immer mehr Platz in meinem Herzen und ich weiss und spüre, dass ich das Allerwichtigste bin in meinem Leben. Es ist mir klar geworden, dass ich nur mit meiner allerbesten Version wirklich gutes in der Welt bewirken kann.

Ich freue mich darauf dich und auch Ines wirklich kennenlernen zu dürfen und mit euch einen gemeinsamen Weg zu gehen.

In Liebe und Dankbarkeit
Pia 


Liebster Jo,

Wo soll das noch hinführen? Die Telefonate mit Dir werden immer besser und erhellender.

”Heute geht es mir nicht sehr gut und ich habe das Gefühl es hat mit anderen Menschen zu tun”. Das war die Basis für unser Gespräch und es war meine Bitte, da etwas genauer hinzuschauen.

”Das kann sehr gut sein, dass dies mit anderen Menschen zu tun hat, sagtest du (so ungefähr) ”Sei ihnen dankbar, sie erinnern dich über dieses NichtWohlFühlGefühl, an dein WohlFühlGefühl, an deine Selbstliebe, die du gerade nicht lebst. Du weisst, dass du auf einem Level von WohlFühlGefühl sein kannst, wo dir nichts und niemand etwas anhaben kann. Genau dann, wenn du Selbstliebe wirklich lebst”………………………...Das stimmt, dachte ich.

Es gibt keine WohlFühlGefühl ohne NichtWohlFühlGefühl. Wie soll ich WohlFühlGefühl kennen, ohne das ich NichtWohlFühlGefühl kenne? Das ist eins. Das ist wie mit der Wahrheit. Du kannst Wahr nur kennen, wenn Du NichtWahr kennst.

Kann NichtWahr zeitgleich existieren mit Wahr? Nein, kann es nicht, aber wir ”erschaffen” es manchmal künstlich. Wahr ist immer da. NichtWahr kann jedoch nur von uns erschaffen werden, wenn Wahr existiert. Aber Wahr existiert ohne NichtWahr. ……….(Das hat mich sehr zum Nachdenken angeregt).

Also wenn ich NichtWahr erfahre, weiss ich oder es erinnert mich, dass Wahr existiert…….Wow! Wieso neigen ich dann manchmal dazu zu glauben, das NichtWahr, realer ist als Wahr?

Schafft vielleicht unser Verstand eine künstliche Welt (Illusion, SEIN) aus NichtWahr und wir vergessen dabei, dass dies nur ein Hinweis ist auf das, was wirklich Wahr ist?……….”Mein Gott”, verändert das nicht alles?

Jetzt mal etwas praktischer mit Geldfülle/NichtGeldfülle:

In unserer Welt existiert Geldfülle. Kann NichtGeldfülle zeitgleich existieren mit Geldfülle? Nein, kann es nicht wirklich, wenn Geldfülle existent ist, kann nicht NichtGeldfülle wirklich existieren. Aber wir ”erschaffen” manchmal NichtGeldfülle künstlich und denken es ist da und real. Diese scheinbare, künstliche Realität des M ç≈ a ç≈ n ç≈ g ç≈eç≈ l, bestimmt die dann unser SEIN - Denken, Sprechen und Handeln?  Geldfülle ist immer da und NichtGeldfülle kann nur von uns erschaffen werden, wenn Geldfülle existiert. Also wenn ich NichtGeldfülle erfahre, weiss ich oder es erinnert mich, dass Geldfülle existent ist…….Wow! ……….Wieso neigen ich dann dazu zu denken, dass NichtGeldfülle, realer ist als Geldfülle? Nur weil es gerade nicht auf diesem einen, meinem Konto ist? NichtGeldfülle auf meinem Konto, erinnert mich an die Existenz von Geldfülle!

Wie ist mein SEIN - Denken, Sprechen und Handel jetzt, mit dem Bewusstsein, dass Geldfülle existiert?……Ich werde ruhiger, klarer, spüre Energie……... Irgendwie ändert sich gerade alles.

Jetzt mal mit Licht/NichtLicht ausprobieren:

Kann NichtLicht (Dunkelheit) zeitgleich existieren mit Licht? Nein, kann es nicht, wo Licht ist, ist Licht und nicht NichtLicht. Und NichtLicht kann nur existieren wo es Licht gibt (Ich kann Dunkelheit nur erkennen, wenn ich weiß, dass Licht existiert). Aber Licht kann existieren, unabhängig von NichtLicht. Ohne Licht  gibt es kein NichtLicht. Aber ist es nicht so, dass Licht Körper braucht um reflektiert und sichtbar zu werden……z.B. 💓 💡 ?

Also dann…..

Ich bin in Liebe und Dankbarkeit
ewig überall und mit ganzem Herzen
für alles Wohlsein göttlich glückseelig
HerzLicht.
HerzLicht ist in Freunde hier und jetzt geschöpft
alle Energie ist in und mit mir.
HerzLicht Danke!

Ich bin in Liebe und Dankbarkeit
ewig überall und mit ganzem Herzen
für alles Wohlsein göttlich glückseeligNichtHerzLicht.
NichtHerzLicht ist in Freunde hier und jetzt geschöpft
alle Energie ist in und mit mir.
HerzLicht Danke!

Ich bin in Liebe und Dankbarkeit
ewig überall und mit ganzem Herzen
für alles Wohlsein göttlich glückseelig
HerzLicht.
HerzLicht ist in Freunde hier und jetzt geschöpft
alle Energie ist in und mit mir.
HerzLicht Danke!

Ich bin Dir so dankbar für diese erhellenden Gespräche.
Danke!
Ralf


Weitere Resonanzen über 
Ineshttps://lesen-im-feld.com/
Jochenhttps://jochenjobauer.com/resonanzen/


- Startseite -

Wir freuen uns auf Dich und Dein MitWIRken.
Ruf uns gerne an: Tel. 0049 4383 2479741    oder     schreib uns eine Email info(ät)herzlichtakademie.com